Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 19
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Konzert der Reihe „Multikultur ist nötlich“: DAZAA DAZAA & THE SPRINGWATER
NewsDie Musik von Dazaa Dazaa & the Springwater findet ihre Wurzeln in der frühen Rockmusik der 60er und 70er,
beeinflusst durch Jimi Hendrix, Led Zeppelin und Deep Purple. Ebenso im Roots-Reggae von Peter Tosh oder Bob
Marley. –
Dazaa Dazaa verbindet Rock, Reggae und Blues mit traditionellen nigerianischen Igbo-Elementen, die
genial miteinander verschmolzen werden. Die Songs leben von der spielerischen Virtuosität der einzelnen Musiker.
Ausgedehnte Instrumentalteile mit großen Spannungsbögen; zwischen klar strukturierten Gitarren-Hooks und
wilden Improvisationen ist kein Platz für computer-gestylte Hits, die auf Dauer nur langweilen. Es sind
ursprüngliche Songs voller Spielfreude, voller Freiheit und Liebe zum Rock und Groove - nicht in Popmusik-
Regeln gepresst.

Als Vorgruppe gastiert die Gruppe „Jahlula“ aus Dessau mit Reggae und Ska.

Es sei noch gesagt wer zu spät kommt der muss stehen oder tanzen.
Weitere Infos zu Dazaa Dazaa

DAZAA DAZAA & The Springwater ist eine multimusikalische Gruppe, deren Mitglieder einst weit
verstreut voneinander in ihren jeweiligen Kulturen professionell Musik machten, bis das Schicksal sie in Berlin
zusammenführte, um gemeinsam als eine Familie zu arbeiten.
Der verschiedene kulturelle Hintergrund der Künstler half, DAZAA DAZAA’s Traum zu verwirklichen: Eine neue Idee,
einen neuen Stil von Musik auf der Welt bekannt zu machen! So konnte sich die Band im AFRIROCK etablieren und
sie ist bis heute eine der wenigen Gruppen, die dieses Genre bedienen. Die Tänze des Künstlers haben einen HEALING
SPIRIT, ihre Darbietungen sind Medizin für Körper, Geist und Seele. DAZAA DAZAA singt uralte traditionelle Lieder
seiner Vorfahren schreibt neue Songs und entwirft die Melodien. Zusammen mit seinem Partner Sunny Chung, den er seit vielen Jahren kennt, fällt es ihm leicht, den richtigen Rhythmus zu finden.
DIE MUSIKER
SUNNY CHUNG - wurde 1963 in Seoul, Südkorea geboren. Beeinflusst vom Anblick der am Strand musizierenden
Hippies kam Sunny im zarten Alter von 5 Jahren in den Genuss des Gitarrenspiels.
JEFF CHAPPAH - der Bass-Gitarrist wurde 1976 in Sambia, südliches Afrika, geboren. Aufgewachsen in einer
angesehenen Familie, die sich an traditioneller Musik orientierte, entdeckte Jeff im Alter von 14 Jahren durch seinen
älteren Bruder, der ihn immer ermutigte, seinen musikalischen Weg.
BERNIE SIGGEMANN - Aufgewachsen in Gütersloh, interessierte er sich leidenschaftlich für das Schlagzeug. Mit
12 Jahren bekam er einen einjährigen Intensivunterricht, der ihm die Grundlagen für das spätere Arbeiten bereitete. Im
Alter von 16 Jahren belegte er Kurse bei Udo Dahlem und Mark Nauseef.
DAZAA DAZAA Der Künstler verarbeitet viele kulturelle und musikalische Traditionen und Mythen:
„Die schönen Frauen“, „Der Krieger“, „Die Frau im Mann“, „Iga“, „Der König“ u.v.a.
Diese Traditionen und Mythen bestimmen Inhalt und Ablauf der Aufführungen.
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.