Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 25
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Ein königliches Ferienerlebnis: Familienausflug ins Schlösserland
NewsEinmalige Sonderführungen, Figuren aus längst vergangenen Zeiten und viele andere Überraschungen verzaubern sowohl Kinder als auch Erwachsene. Aufgrund des großen Erfolgs der letzten Jahre hat man das Familienerlebnis um einige Tage erweitert und bietet so in der ersten Ferienwoche ein spannendes Ferienprogramm für Groß und Klein an.

Im Barockschloss Delitzsch kann man zum Ferienauftakt am 16. Oktober 2011 viel erleben. So finden mehrmals täglich Kostümführungen durch das Schloss statt, die die Besucher in die Zeit des 17. und 18. Jahrhunderts versetzen und Wissenswertes über den Alltag bei Hofe berichten.
Kleine Prinzessinnen und Prinzen können mit einer Märchentante am Ofen der Schlossküche verschiedene Märchen erleben, während die größeren Kinder auf eigene Faust das Barockschloss entdecken und dabei kleine Aufgaben lösen.

Das Schlösserland Sachsen bietet zudem weitere Mitmachaktionen für Kinder an, so zum Beispiel „Mein königlicher Entdeckerpass“ oder „Ich male mir mein Schloss“. Entdeckerpass und weitere Informationen gibt’s am 16. Oktober im Barockschloss Delitzsch oder unter www.schloesserland-sachsen.de.

Zudem bietet das Museum Barockschloss Delitzsch vom 18. bis 21. Oktober jeweils um 11 Uhr die Tour „Kinder suchen Kinder“ sowie jeweils 14 Uhr eine Schlossführung an.

Rabattaktion „ZWEI für EINE“ zum „Familienausflug ins Schlösserland“ – 50% Ersparnis für Ihre Tourenkarte: vom 16. bis 23. Oktober 2011 erhalten Sie an allen 31 Veranstaltungsorten zwei schlösserTOURENKARTEN zum Preis von einer. Für nur 20 Euro können damit zwei Erwachsene mit bis zu vier Kindern zehn Tage lang das gesamte Schlösserland mit seinen über 40 Häusern erobern und genießen.


Programm am 16. Oktober 2011

Ganztägig für Kinder Entdeckungstour durch das Schloss „Kinder suchen Kinder“
11 Uhr: Herzogin Henriette Charlotte von Sachsen-Merseburg öffnet ihre Gemächer
11 Uhr: Märchenstunde für Groß und Klein am Ofen der Schlossküche
13 Uhr: Führung durch das Schloss mit dem Haus- und Hofmeister
15 Uhr: Märchenstunde für Groß und Klein am Ofen der Schlossküche
15 Uhr: Führung durch das Schloss mit dem Wittumssekretär

Öffnungszeiten 10 bis 17 Uhr

Ferienprogramm vom 18. bis 21. Oktober 2011
täglich 11 Uhr Entdeckungstour „Kinder suchen Kinder“
täglich 14 Uhr Führung durch das Barockschloss Delitzsch

Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.