Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 21
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Frankreich erhöht Gehälter im Bildungssektor
NewsDiese Regelung wird nicht starr, sondern flexibel und differenziert umgesetzt, wobei die spezifischen Eigenheiten jedes Ministeriums und die seit 2007 erreichte Produktivitätssteigerung berücksichtigt wurden.

Die Hälfte der Einsparungen, die durch die Umsetzung dieser Regelung erreicht werden, kommt den Beamten in Form von Gehaltserhöhungen zugute. Es wird also weniger, dafür aber besser bezahlte Beamte geben. 2012 sind 14 000 Stellenstreichungen innerhalb des Bildungsministeriums geplant, wodurch 176 Mio. Euro eingespart werden, die in Gehaltserhöhungen für die Beschäftigten dieses Ministeriums fließen.

Warum mussten die Gehälter der Berufsanfänger erhöht werden?

Die bedeutendste Gehaltserhöhung (72 Mio. Euro 2012) gilt den Berufsanfängern. Sie berücksichtigt die höheren Einstellungsvoraussetzungen der Unterrichtenden und macht den Beruf attraktiver.

Über 107 000 Unterrichtende im öffentlichen Sektor und 18 000 im Privatsektor profitieren von dieser Gehaltserhöhung, die Teil eines Maßnahmenpakets zu Gunsten junger Unterrichtender seit Beginn des Schuljahres 2010/11 ist.

Sie entspricht einer Erhöhung der Gehälter um 5% im Vergleich zum Schuljahresbeginn 2011 und um 18% im Vergleich zu 2007. Damals lag das monatliche Gehalt eines Unterrichtenden im ersten Berufsjahr bei 1 690 Euro brutto.

Welche Maßnahmen der Gehaltserhöhung wurden noch ergriffen?

Auch die Gehälter des Verwaltungs- und Dienstleistungspersonals werden 2012 um 8 % erhöht. Das für die ärztliche und sozialpädagogische Betreuung zuständige Personal profitiert von Gehaltserhöhungen und besseren Beförderungsmöglichkeiten.

Weitere Maßnahmen, die vor allem das Engagement der Lehrkräfte und des Führungs- oder Betreuungspersonals honorieren sollen:

- Einführung einer leistungsabhängigen Prämie bis zu 2 400 Euro in schulischen Einrichtungen mit einem besonderen Schwerpunkt auf Zielsetzung, Innovation und Erfolg (programme Eclair)
- Erhöhung der Vergütung für ausbildungsbegleitende Evaluationen Kenntnisüberprüfungen (CCF)
- Einführung einer ergebnisabhängigen Prämie für das Führungspersonal (maximal 6 000 Euro alle 3 Jahre)
- Ausweitung der Vergütung gemeinnütziger Tätigkeiten in Höhe von 400 bis 2 400 Euro für Lehr- oder pädagogisches Personal
- Erhöhung des variablen Anteils der Vergütung für Schulleiter um 50 %
- und in geringerem Umfang für die Beauftragten und Generalsekretäre in der Schul- und Hochschulverwaltung .

Bilanz der Gehaltsverbesserungen im Bildungssektor

Insgesamt hat sich die Kaufkraft aller Beschäftigten im Bildungsministerium seit 2007 um über 1,4 Mrd. Euro verbessert.

Die Initiativkraft und das Engagement der Unterrichtenden wurden unabhängig von ihrem Dienstalter und ihrem Status durch die Schaffung neuer Vergütungsmechanismen und die Steuerbefreiung geleisteter Überstunden angeregt.

Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.