Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 17
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Sixers am Samstag beim Tabellennachbarn Rhöndorf zu Gast
NewsDas nächste spannende Match steht am Samstag vor den BSW Sixers, dann sind sie zu Gast bei den Dragons Rhöndorf. Das Örtchen ist ein Stadtteil von Bad Honnef im Rhein-Sieg-Kreis und mit rund 520 Kilometern zählt die Fahrt dorthin neben Illertal zur weitesten Anreise in der aktuellen Saison. Und die Reise nach Rhöndorf wird für die Sixers bereits spannend und eine echte Premiere, denn die Mannschaft fährt mit dem Zug zum Auswärtsspiel. Damit werden alle Straßenverhältnisse und Wetterprobleme umgangen, um 9.40 Uhr geht die Reise am Bahnhof Leipzig los und dauert etwa 6,5 Stunden. Die treuen Sixers-Fans reisen dennoch mit dem Mannschaftsbus an, den der Sixers-Sponsor Ausbildungszentrum und Fahrschule Merten unter der Woche bei MB Werbung in Wolfen umgestalten ließ. Nun erstrahlt an der Front und Heck das Logo der BSW Sixers.
Die Vorbereitungen auf das brisante Match lief in dieser Woche nicht optimal. Willis Gardner konnte aufgrund gesundheitlicher Probleme nicht mit trainieren und auch Kapitän Sascha Ahnsehl nahm wegen Uni-Prüfungen am Wochenanfang nicht am Training teil. Dennoch ist die Stimmung innerhalb der Mannschaft nach dem Sieg gegen Illertal am vergangenen Wochenende ungetrübt. Nach der kleinen Niederlagenserie fiel einigen Spielern ein großer Stein vom Herzen, das Selbstvertrauen soll nun in das Rückspiel gegen Rhöndorf mitgenommen werden. Und das werden die Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfener auch brauchen, schließlich sind die Nordrhein-Westfalen die beste Heimmannschaft der Liga. Lediglich eine Niederlage kassierten die Dragons vor heimischem Publikum in der Menzenberger Sporthalle, gleich am zweiten Spieltag gelang den Rockets Gotha der 20-Punkte-Beutezug. Dementsprechend schwer wird es für die Mannen um Headcoach Stephen Arigbabu am Samstag. Das Hinspiel konnten die Sixers mit 79:56 gewinnen, Sascha Ahnsehl, Aaron Fleetwood und Frieder Diestelhorst punkteten damals zweistellig. Von Seiten der Rhöndorfer kassierten die BSW von Earnest Jones satte 19 Punkte. Im Schnitt legt der Power Forward 13,1 Zähler und 6,4 Abpraller auf, ist damit drittbester Scorer und erfolgreichster Rebounder. Vor ihm in der Punkteausbeute stehen nur die beiden Shooting Guards Nick Larsen (14,1 PPG) und Stuart Turnbull (18,4 PPG).
Punktgleich mit einer Bilanz von elf Siegen und sieben Niederlagen stehen die Dragons Rhöndorf direkt hinter den Sixers auf dem fünften Tabellenplatz. In dem heißen Spiel am Samstag geht es also auch um den direkten Vergleich, den die BG BSW für sich entscheiden will, um sich für die Play-Offs eine optimale Ausgangslage zu verschaffen. „Wir fahren mit dem Schwung aus dem Illertal-Spiel nach Rhöndorf. Wir haben Respekt vor Rhöndorf, wissen aber auch aus dem Hinspiel, was wir machen müssen um sie zu schlagen“, sagt Headcoach Stephen Arigbabu über den nächsten Gegner. (Danke, Brit Rocktäschel.)
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.