Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 14
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Anlegern der Pauly-Biskuit AG droht Totalverlustrisiko Verbraucherzentrale rät sicherheitorientierten Kleinanlegern von Unternehmensanleihen ab
JournalSeit Jahren warnt die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt vor riskanten Geldanlagen, die in verschiedenen Formen angeboten werden.
Je höher die versprochenen Zinsen, umso höher das Risiko, das auch in einem Totalverlust enden kann. Diese „Binsen“-Weisheit“ ist spätestens seit den Anlagegeschäften des Grauen Kapitalmarktes Anfang der 90er Jahre bekannt.

Auch die Pauly-Biskuit AG warb seit 2005 für ihre Anleihen mit 7,25 Prozent Zinsen im Jahr. Mittels solcher Anleihen besorgen sich Unternehmen benötigtes Fremdkapital nicht bei Kreditinstituten sondern auf dem freien Markt.
Die Anleger, die solche Angebote annehmen, leihen damit ihrerseits dem Unternehmen Geld und erhalten dafür einen Rückzahlungsanspruch und Zinszahlungen. Da die Pauly-Biskuit AG keine staatliche Institution ist, gehen Anleger, die Anleihen gekauft haben, somit ein hohes Risiko ein.

Für die Anleger bedeutet der Insolvenzantrag nun, dass der Traum von hohen Renditen wie eine Seifenblase zerplatzt ist und sogar mit dem Totalverlust des angelegten Geldes gerechnet werden muss. Denn anders als bei Banken und Sparkassen gibt es bei Unternehmensanleihen keine staatliche Beaufsichtigung und auch keine (gesetzliche) Sicherungssysteme.
Betroffene sollten, sobald das Insolvenzverfahren eröffnet wird, ihre Forderung zur Insolvenztabelle anmelden, um zumindest einen Teil der eingesetzten Geldes zurück erhalten zu können.

Verbraucher, die mehr zu einer individuell passenden und vor allem sicheren Geldanlage wissen möchten, können sich an die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e.V. wenden.


Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2019 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.