Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 17
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

TOUR DE OSTEN 2012:DER SCHÖNSTE RADTOURLAUB OSTDEUTSCHLANDS SCHON SEIT SECHS JAHREN UNTERWEGS
NewsEinen Tag kostenlos mitradeln - Das Gewinnspiel zur Tour
Zum ersten Mal bietet die TOUR DE OSTEN in Zusammenarbeit mit ihrem Partner Little John Bikes in diesem Jahr ein ganz besonderes Angebot: Je Etappe können drei Personen kostenlos per E-Bike mitradeln und somit den besonderen Flair der Tour erschnuppern, aber auch unter kompetenter Anleitung das sportlich-bequeme Fahren eines E-Bikes kennenlernen. Dieter Krumme, vom Tourveranstalter FESTUNION GmbH: „E-Bikes erobern auch hierzulande die Radwege und werden in Zukunft vielen Radlern schöne Stunden in den herrlichen Landschaften unseres Landes bereiten – genau das ist auch das Ziel der TOUR DE OSTEN. Deshalb freut es uns sehr, diese Facette anbieten zu können!“
Selbstverständlich beinhaltet dieses Angebot ein Mittagessen an einem schönen Mittagspausenort während der 70 – 95 km langen Etappe und den Rücktransfer zum Startort.
Zur Teilnahme an diesem Gewinnspiel muss der Radlfreund einfach nur die folgende Frage richtig beantworten:
WOFÜR STEHT DIE ABKÜRZUNG „E“ BEI E-BIKES? Für A) ELEKTRO oder
B) ERDGAS
Mitmachen kann jeder über 18. Die Antwort einfach per E-Mail senden an: info@tour-de-osten.de.
Bitte unbedingt Namen und Rufnummer in der E-Mail angeben!
Je Teilnehmer an dem Gewinnspiel spenden Veranstalter und Little John Bike 1 € zugunsten der JugendFahrradwerkstatt der Ca-Tee-Drale e.V. Görlitz.
Das Missionswerk Ca-Tee-Drale Görlitz e.V. ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, der Projekte, u.a. die Jugend-Fahrradwerkstatt, anbietet, um auf unkonventionelle Art auf Freizeitbedürfnisse der Jugendlichen eingehen zu können und eine alternative sinnvolle Gestaltung anzubieten._
ETAPPENORTE 2012
MERSEBURG – BITTERFELD-WOLFEN – TORGAU – BAD LIEBENWERDA – COTTBUS – BAD MUSKAU –
GÖRLITZ
Bis zu 200 erwartete Radwanderfans aus allen Teilen und Regionen Deutschlands und jeden Alters machen sich am 11.08.2012 ab Merseburg auf, um in einer Woche gemeinsam die Regionen um Saale, Elbe, Schwarzer Elster, Spree und Neiße zu erkunden.
Die Tour zeichnet sich durch ihren außergewöhnlichen Aktiv-Urlaubscharakter aus. Die TOUR DE OSTEN ist der einwöchige Radwanderurlaub für jeden, der Lust hat, mit Gleichgesinnten abwechslungsreiche Tage & Touren zu erleben. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Erfahrenfantastischer Landschaften und Kennenlernen beeindruckender geschichtsreicher Städte.
Egal ob jung oder alt, aus Norden oder Süden, Osten oder Westen - die täglichen Etappen bieten für jeden etwas, für den 14-jährigen Radler aus Chemnitz wie für den 76-Jährigen „Alterspräsidenten“ aus Hamburg. Täglich werden zwischen 50 und 80 km gefahren, wobei die Organisatoren die Streckenverläufe stets mit größter Sorgfalt und fern ab der großen Verkehrswege auswählen. Abends werden die Städte erkundet, Museen besucht, gefeiert, geschwatzt und geruht.
Das umfangreiche Fullservice-Tour-Paket beinhaltet u.a. Stadtführungen in den Etappenorten, Frühstück & Mittagsverpflegung, Getränkepausen während der Etappen, Tour-Betreuung durch Guides, einen professionellen Reparaturdienst, Sanitätsdienst, Begleitfahrzeuge wie z.B. einen Besenwagen, vergünstigte Eintrittspreise für zahlreiche Museen, Bäder, Burgen, Schlösser, Gepäcktransport von Etappenort zu Etappenort, u.v.a.m.
Die TOUR DE OSTEN kann auf eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte zurückblicken. Innerhalb von nur 5 Jahren hat sich die Tour im bundesdeutschen Radwanderkalender einen festen Platz erobert, zählt mittlerweilen zu den größten Aktiv-Urlaubsreisen und konnte von Jahr zu Jahr die Teilnehmerzahlen steigern.

TEILNAHME
Für nur € 370,00 (Übernachtung in einem Sammelquartier/ Sporthalle) kann die Tour mit dem kompletten Leistungspaket gebucht werden. Selbstverständlich werden auch Hotel- oder Pensionsbetten angeboten. Zum Kennenlernen der Tour kann man auch nur wenige Tage an der Tour teilnehmen. Für Sparfüchse bietet der Veranstalter auch attraktive Frühbucherrabatte.
Anmeldeformulare können im Netz heruntergeladen oder per Mail (info@tour-de-osten.de) bzw.
telefonisch (0351 – 50 11 090) abgefordert werden.
TERMINE & ETAPPEN
11.08.2012 individuelle Anreise der Teilnehmer zum Startort Merseburg
12.08.2012 1. Etappe: Merseburg – Bitterfeld
13.08.2012 2. Etappe: Bitterfeld – Torgau
14.08.2012 3. Etappe: Rundkurs Torgau
15.08.2012 4. Etappe: Torgau – Bad Liebenwerda
16.08.2012 5. Etappe: Bad Liebenwerda – Cottbus
17.08.2012 6. Etappe: Cottbus – Bad Muskau
18.08.2012 7. Etappe: Bad Muskau – Görlitz
19.08.2012 individuelle Abreise der Teilnehmer
TOURBESCHREIBUNG
Unterwegs auf gemütlichen Radwegen, fernab von Stress, erkundet die TOUR DE OSTEN in diesem Jahr Regionen von Saale, Elbe, Schwarze Elster, Spree und Neiße. Nach langer Zeit ist die Tour auch wieder mehrere Tage in Sachsen zu Gast. Spannende Gegensätze werden die Tage bestimmen, obrenaturierte oder ursprüngliche Landschaften, ob moderner Hightech-Standort oder geschichtsreiche Städte. Gestartet wird in der sagenhaften Dom-, Hochschul- und Zaubersprüche-Stadt Merseburg, von wo das Peloton die erste Etappe nach Bitterfeld-Wolfen mit der hinreißenden Seenlandschaft der Goitzsche führen wird. Torgau, eine der schönsten Renaissancestädte Deutschlands, ist Ziel des folgenden Tages, bevor dann ein ruhiger Rundkurstag das nordsächsische Elbland erfahren lässt. Wohlfühlen und entspannen können sich die Teilnehmer nach den ersten vier Etappen in der Kurstadt Bad Liebenwerda inmitten der Niederlausitzer Heidelandschaft. Zweisprachig grüßen dann die Stadtschilder auf dem Weg nach Cottbus, der mit über 100.000 Einwohnern größten Stadt der Tour 2012. Direkt an die Grenze zu Polen, in Bad Muskau endet die sechste Etappe. Der dortige Fürst-Pückler-Park macht als UNESCO-Weltkulturerbestätte die kleine Stadt weltbekannt. Entlang der Neiße und durch die Lausitz führen die letzten Tour-Kilometer zum Ziel der TOUR DE OSTEN 2012 in die Europastadt Görlitz an der Neiße, das mit ihren über 4.000! Baudenkmälern nicht nur die eigenen Bürger von der vielleicht schönsten Stadt Deutschlands schwärmen lässt.

HISTORIE
2007:
Lutherstadt Wittenberg – Köthen – Eisleben – Freyburg – Gera – Meerane
103 Teilnehmer
2008:
Potsdam – Jüterbog – Dessau – Burg – Stendal – Kyritz
132 Teilnehmer
2009:
Schwerin – Güstrow – Bad Doberan – Barth – Stralsund
153 Teilnehmer
2010:
Heilbad Heiligenstadt – Mühlhausen – Eisenach – Arnstadt – Weimar - Naumburg
156 Teilnehmer
2011:
Fürstenwalde – Bad Freienwalde – Schwedt – Prenzlau – Neubrandenburg – Wolgast
168 Teilnehmer
Weitere Informationen, Veranstalter/ Ansprechpartner: www.tour-de-osten.de

Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.