Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 17
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften in Frankreich
NewsErst mit der Verabschiedung des zivilen Solidaritätspakts (PACS - pacte civil de solidarité) im Jahr 1999, der auf Initiative der sozialistischen Abgeordneten und PACS-Verfechter Patrick Bloche und Jean-Pierre Michel zurückgeht, verlieh Frankreich homosexuellen Paaren einen Rechtsstatus. Der PACS ist ein Vertrag, der zwischen zwei volljährigen Personen desselben oder unterschiedlichen Geschlechts geschlossen wird. Doch obwohl der PACS die Grundlage für die gesetzliche Anerkennung homosexueller Paare ist, wurden von den 195 000 PACS im Jahr 2010 nur 5 % von homosexuellen Paaren geschlossen.

Der PACS verleiht heterosexuellen und homosexuellen Paaren zwar einen Rechtsstatus, räumt ihnen jedoch nicht die gleichen Rechte wie bei einer Heirat ein, die gleichgeschlechtlichen Paaren in Frankreich nach wie vor verwehrt ist. Bei der sozialen Absicherung sowie bei Steuern und Schenkungen bestehen keine großen Unterschiede zwischen Heirat und PACS. Die größten Unterschiede betreffen das Kindschaftsverhältnis, die Adoption und die Erbschaftsansprüche. Hinter den Diskussionen um die Eheschließung zwischen homosexuellen Partnern stehen vor allem die Fragen der gleichgeschlechtlichen Elternschaft und das Recht auf Adoption durch homosexuelle Paare. Laut einer 2012 durchgeführten Umfrage sprachen sich 51 % der Franzosen für eine Ehe zwischen homosexuellen Paaren aus (Umfrage Ifop: März 2012 für eine Frauenzeitschrift).

Im Juni 2012 gab Familienministerin Dominique Bertinotti bekannt, dass die Regierung ihren Wahlkampfversprechen zur gleichgeschlechtlichen Ehe nachkommen werde. Der sozialistische Kandidat François Hollande hatte im Wahlkampf angekündigt, er wolle sich für die Öffnung des Rechts auf Eheschließung und Adoption für Homosexuelle einsetzen. Die Ministerin will dazu Anfang September einen Gesetzesentwurf vorlegen.

Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes BVA von Januar 2012 sind 63 % der Franzosen für eine Öffnung der Ehe für alle Paare. Doch wenn sich auch die Mehrheit der Franzosen für eine Öffnung ausspricht, so sind die führenden Politiker seit Jahren darüber uneins, welche Rechte homosexuellen Paaren eingeräumt werden sollten. Noch 2011 hatte die konservative Mehrheit der Nationalversammlung einen Vorschlag abgelehnt, in dem die Sozialistische Partei sich für die Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare aussprach. Der damalige Justizminister Michel Mercier (UMP) hatte erklärt, dass dieser Vorschlag „eine große Veränderung der Werte unserer Gesellschaft nach sich ziehen würde“.

Sollte Frankreich ein entsprechendes Gesetz verabschieden, wäre es neben Hollande, Belgien, Spanien, Schweden, Norwegen, Portugal und Island das achte Land in Europa, das gleichgeschlechtliche Ehen anerkennt. Der Titel im Original: Link
weitere Informationen zum PACSLink allgemeine Informationen:Link
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.