Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 21
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Auftaktveranstaltung zur „Interkulturellen Woche“ 2012 im Landkreis Anhalt-Bitterfeld am Donnerstag, den 20.09.2012 (Eröffnung 14.00 Uhr)
NewsEröffnet wird die Auftaktveranstaltung um 14.00 Uhr durch die Schirmherrin Susi Möbbeck (Integrationsbeauftragte der Landesregierung Sachsen-Anhalt) sowie durch den Pfarrer des Christophorushauses Matthias Seifert, der einen religionsübergreifenden Einstieg ins Thema geben wird.
Zusätzlich fordern wir mit einem kunterbunten Bühnenprogramm aus Trommeln, Tanz und Gesang auf, gemeinsam für und mit den Menschen, die in unserer Region leben, einen Blick über den Tellerrand zu werfen und sich für die Lebenswege der Menschen, die aus anderen Teilen der Welt stammen, zu interessieren. Unser Mehrgenerationenhaus bietet hierfür ein wunderbares Fundament
Weiterhin ist es den Mitgliedern des lokalen Netzwerkes für Integration des Landkreises An-halt-Bitterfeld ein zentrales Anliegen durch Informationsstände der Religionen, der Bundes-agentur für Arbeit, der Kreisvolkshochschule sowohl zur Integrationsarbeit des Landkreises als auch des Projektes „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ über aktuelle Themen und Projekte aufzuklären. Außerdem wird durch persönliche Kontakte mit Sport-, Spiel- und Spaßaktionen ein besseres gegenseitiges Verständnis entwickelt und zum Abbau von Vorur-teilen zwischen Migranten/- innen und Deutschen beigetragen.
Zu den Höhepunkten der Veranstaltung zählen u.a. der Auftritt des Improvisationstheaters ALL INCLUSIVE aus Leipzig sowie die Klangreise mit Alejandro Blau und seinem Didgeridoo. Außerdem werden an diesem Tag zum Probieren „Köstlichkeiten aus aller Welt“ geboten. Insbesondere für die Kinder werden Geschichten und Märchen in fremden Sprachen sowie Mitmach- und Bastelaktionen geboten. Auch Sportbegeisterte kommen nicht zu kurz: Bauchtanz- und Trommelworkshops führen zur sinnlichen Begegnung mit anderen Kulturen. Abschließen wird die Veranstaltung ein „Fairer Abend“ mit dem Titel „Nachhaltigkeit lernen – Zukunft gestalten“ mit Referenten, spannenden Projekten und kulinarisch fairen Genüssen.
Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 20.09.2012 im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen, Straße der Jugend 16 statt.

Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.