Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 28
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Neues von den BSW Sixers: Pro B: Zusammenarbeit beendet
BSW Sixers„Wir möchten Stephen Arigbabu unseren Dank aussprechen. Stephen hat uns 2010 mit seiner kurzfristigen Zusage, den Trainerposten zu übernehmen, in einer schwierigen Situation geholfen, nachdem unser damaliger Trainer die Sixers verlassen musste“, erzählt Sixers-Teammanager Maik Leuschner rückblickend. „Dank seines Einsatzes und seines Engagement sind wir in seinem ersten Jahr hier in Sandersdorf in die Pro B aufgestiegen und haben in der vergangenen Saison als Aufsteiger die Playoffs erreicht. Mit seiner professionellen Einstellung hat er unseren Verein in den vergangenen Jahren stark geprägt und ihn mit auf ein höheres Level gehoben. Mit ihm verlässt ein großartiger Mensch und guter Freund unseren Verein“, zählt der Teammanager die Verdienste des 40jährigen Arigbabu auf.
„Ich bedanke mich bei den Sixers für die Möglichkeit und das Vertrauen, nach meiner aktiven Karriere als Spieler eine Mannschaft zu übernehmen und in die Trainerlaufbahn einzusteigen“, sagt Stephen Arigbabu. „Ich habe mich immer sehr wohl gefühlt im Verein und bin froh, den Verein sportlich dorthin gebracht zu haben, wo er hin wollte. Ich blicke auf eine erfolgreiche Zeit mit den Sixers“, so Arigbabu weiter.
Stephen Arigbabu übernahm die BSW Sixers am 2. Spieltag der Regionalliga-Saison 2010/11, nachdem der damalige Trainer, Chuck Evans, die Basketballgemeinschaft Bitterfeld-Sandersdorf- Wolfen aus privaten Gründen verließ. Dem vielfachen deutschen Basketball-Nationalspieler Arigbabu gelang es, in seinem ersten Jahr als Trainer die 1. Herren-Mannschaft der Sixers auf den zweiten Tabellenplatz der Regionalliga zu führen und in die 2. Basketball-Bundesliga aufzusteigen. In der Pro B führte er den Aufsteiger auf einen beachtlichen 4. Tabellenplatz und in die Playoffs.
Das Team der BSW Sixers wird am 13. Spieltag der Pro B am Samstag gegen den SC Rist Wedel von NBBL-Trainer Tino Stumpf und Marcus Brambora Trainer der Regionalmannschaft der BSW Sixers betreut.

Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2019 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.