Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 18
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Sixers treffen Samstag auf SV Grambke Oslebshausen
NewsEine anstrengende Woche liegt hinter den BSW Sixers. „Wir haben die Fehler aus der zweiten Halbzeit gegen Stade unter der Woche analysiert. Am Samstag gegen Oslebshausen werden wir hoffentlich eine Trotzreaktion der Mannschaft sehen“, blickt Manager Maik Leuschner nach vorn. Peter Fehse, der im Stade-Spiel wegen einer Magenverstimmung in der zweiten Hälfte pausieren musste, konnte in dieser Woche voll trainieren. Und auch Hanno Freimuth hat nach seiner Schulterverletzung am Mittwoch wieder mit dem Training begonnen. Er hofft am Samstag auf einen Kurzeinsatz. Allerdings zog sich Point Guard Tim Vogt in der Woche eine Handverletzung zu. Sein Einsatz im Spiel gegen Oslebshausen ist gefährdet. Ebenfalls am Mittwoch wurden beim Hauptsponsor, dem VW und Audi Autohaus OTTO GRIMM, Team- und Einzelfotos für die Homepage gemacht. Diese werden in Kürze online gestellt.
Der SV Grambke Oslebshausen entstand als Zusammenschluss der SG Oslebshausen und den Bremen Roosters, die im Frühjahr 2009 den Rückzug aus der Pro A bekannt gaben. Durch den Zusammenschluss bekam der neu formierte Verein das Startrecht für die 1. Regionalliga Nord. Aus dem Vorjahresteam wurden einige Spieler übernommen. Auch Headcoach Terryl Woolery stand in der letzten Saison bereits an der Seitenlinie. Mit Jens Hakanowitz steht den Regionalligisten seit 2009 sogar ein dänischer Nationalspieler zur Verfügung. Besonders aufpassen muss die Mannschaft von Stephen Arigbabu auf Forward Eddie Brown. Der 2,06-Meter-Hüne legte am vergangenen Wochenende 20 Zähler und zehn Rebounds auf. Die Gäste starteten mit zwei Niederlagen in die Saison. Am vergangenen Wochenende mussten sie eine 70:80-Schlappe gegen Wolfenbüttel hinnehmen. Am ersten Spieltag waren sie mit 75:87 auswärts sieglos gegen die BG Göttingen. Nun stehen die Nordlichter auf dem neunten Tabellenplatz.
In der vergangenen Spielzeit fuhren die BSW Sixers einen Sieg und eine Niederlage gegen die sogenannten Bremen Guardians ein. Im Hinspiel mussten sich die Sachsen-Anhaltiner noch mit 92:73 gegen die Nordlichter geschlagen geben, im Rückspiel unter Chuck Evans konnte ein 80:69-Sieg eingefahren werden.
Headcoach Stephen Arigbabu sagt vor dem Spiel: „Wir haben das Spiel gegen Stade analysiert und uns unsere Fehler angeschaut. Das ärgerliche an dem Spiel war, das wir es durch unsere Fehler abgegeben haben. jetzt gilt es aber nach vorne zu blicken und die gleichen Fehler zu vermeiden. In der Partie am Samstag geht es nicht in erster Linie darum, was Oslebshausen macht, sondern vielmehr darum, unsere Stärken zu zeigen. Hanno Freimuth ist seit Mittwoch wieder voll im Training und wird auch hoffentlich am Samstag schon wieder Akzente setzen können.“
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.