Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 20
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Neustrukturierung kommunaler Unternehmen zur Stadtentwicklungsgesellschaft Bitterfeld-Wolfen mbH
NewsDamit hat ein Prozess, der mit einem ersten Grundsatzbeschluss des Stadtrates am 15.12.2010 bereits seinen Anfang nahm, trotz unvorhersehbarer Rückschläge und Unwägbarkeiten, ein erfolgreiches Ende gefunden.
So konnte zwar die ursprünglich vorgesehene Zusammenfassung von insgesamt fünf kommunalen Unternehmen durch die zwischenzeitlich eingeleitete Liquidation des BQP-Firmenverbundes in dieser Form nicht umgesetzt werden. Jedoch ist mit der schließlich gefundenen Lösung der Verschmelzung der bisherigen Erneuerungsgesellschaft Wolfen Nord mbH (EWN) und der IPG Stadtentwicklungsgesellschaft mbH (IPG) ein zukunftsweisender Schritt für die ganzheitliche Betreuung und Steuerung von Stadtentwicklungsprojekten gelungen.
Die Stadt Bitterfeld-Wolfen ist nunmehr 100%-ige Gesellschafterin der STEG. Im neu zu bildenden Aufsichtsrat werden neben den obligatorischen Stadträten auch externer Sachverstand vertreten sein. Die langjährigen Geschäftsführer Werner Rienäcker (bisher IPG) und Harald Rupprecht (bisher EWN) werden als Doppelspitze der neuen Gesellschaft vorstehen und mit ihrem Engagement und Kreativität die Aktivitäten zur Stadtentwicklung in Bitterfeld-Wolfen erfolgreich weiter voranbringen.
Die Aufgaben der neuen Gesellschaft werden dabei nicht wesentlich von dem erfolgreichen und zukunftsfähigen Spektrum der bereits mit Stadtentwicklung befassten bisherigen kommunalen Gesellschaften abweichen. Durch den Zusammenschluss sollen insbesondere Synergien und verborgene Potenziale gehoben und die Etablierung von Parallelstrukturen vermieden werden.
Der Umstrukturierungsprozess wurde im Rahmen einer internen Arbeitsgruppe bearbeitet und begleitet.
Die neue Stadtentwicklungsgesellschaft Bitterfeld-Wolfen mbH hat ihren Sitz im Rathausplatz 3, 06766 Bitterfeld-Wolfen und ist telefonisch über die Telefonnummer 03494-666100 erreichbar.
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.