Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 19
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Leipzigs Szene-Kicker haben zum letzten Mal die Chance den Paul-Fröhlich-Cup im Fußball zu gewinnen ... und wir sind dabei!
NewsFür alle Fans der Veranstaltung und Teams, die noch zögern, heißt das auch, dass es nach dem diesjährigen Turnier nie wieder die Chance geben wird, den begehrten Pokal zu gewinnen. Wer sich das niemals verzeihen könnte, sollte sich noch schnell auf http://cup.nato-leipzig.de/ im Internet oder persönlich in der naTo-Kneipe auf der Karli anmelden – einige wenige Startplätze sind noch frei.
„Ein Fußballturnier so schön wie ein Kindergeburtstag“ – das hatten Paul Fröhlich und die naTo ihrem traditionellen Fußball-Cup auf die Fahne geschrieben. Doch inzwischen ist aus diesem Fest für große Kinder nahezu eine reine Sportveranstaltung geworden. Die Teams zeigten in den letzten Jahren immer weniger Interesse an kreativer Kostümierung und dem chaotischen Achtelfinale mit Sackhüpfen und Eierlaufen; dafür hat die Ernsthaftigkeit im sportlichen Wettstreit über die Maßen zugenommen.
„Amateur-Fußballturniere gibt es in Leipzig genug. Auf diesem Feld muss die naTo nicht unbedingt mitmischen.“ sagt Falk Elstermann, der Geschäftsführer des naTo e.V. „Uns reizt es vielmehr, ein neues Format zu erfinden, bei dem sich auf die leichtere Schulter genommener Sport mit Spaß am kreativen Austoben paart und auf der grünen Wiese ein ähnliches Gaudi entsteht wie beim Seifenkisten- oder Badewannenrennen. Auch fühlen wir uns beim Rasenturnier dem Geiste Paul Fröhlichs verpflichtet, der niemals ein ernsthaftes Fußballevent moderiert hätte. Ich glaube, er kannte nicht einmal die Regeln.“
Noch ist offen, wie es mit dem Paul-Fröhlich-Cup ab 2014 weiter gehen wird. Wer sich an der Ideenfindung beteiligen möchte, ist herzlich dazu eingeladen und kann sich ab dem 9. Oktober über die Homepage des Events einbringen – im Dienste der „Erfüllung der Sehnsucht nach Unterhaltung, Spaß und Schönheit in der Bewegung“.
Alle Infos unter: http://cup.nato-leipzig.de/
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.