Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 12
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Sixers beenden Hinrunde mit tollem Sieg gegen Göttingen
NewsDie Mannschaft von Stephen Arigbabu meldete sich mit einem Sieg aus der dreiwöchigen Weihnachtspause zurück. Mit dem Erfolg gegen den ASC Göttingen konnten die Sixers die Hinrunde mit einer positiven Bilanz beenden. Die Starting Five bildeten die beiden Ahnsehl-Brüder und die US-Amerikaner Little, McLemore und Anthony. Der Start ins Spiel war dennoch etwas nervös. Timo Bode eröffnete die Partie per Korbleger, bevor Sascha Ahnsehl sein Team mit einem And One ins Spiel brachte. Ahnsehl legte nach einem schönen Dunk von Julio Anthony den ersten Dreier zum 10:4 auf. In der siebenten Minute wurde dann Neuzugang Mathias Haut eingewechselt und wurde, wie schon zum Einlauf, mit einem herzlichen Applaus begrüßt. Nach den anfänglichen kleinen Startschwierigkeiten ließen die Sixers den Göttingern keine Chance. Mit 22:12 ging es ins zweite Viertel. Hier fanden beide Mannschaften keinen guten Rhythmus und legten innerhalb von vier Minuten gerade mal vier Punkte auf. Danach wachten die Niedersachsen offensiv auf und kamen wieder etwas ran. Nachdem Stephen Arigbabu sein Team in einer Auszeit zur Ordnung mahnte, ging es mit 35:25 in die Halbzeitpause. Tonangebend in der ersten Spielhälfte waren Sascha Ahnsehl und Julio Anthony, die beide insgesamt 26 der 35 Punkte markierten.
Zurück auf dem Parkett konnten die Hausherren den Vorsprung schnell auf 14 Zähler ausbauen. In der Defense machte vor allem Ryan McLemore einen ausgezeichneten Job. Er verteidigte Mulic, die Seele des Göttinger Spiels, sehr gut und dominierte außerdem mit den anderen Big Man die Bretter. Zwar leisteten sich die Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfener ein paar unnötige Ballverluste, den Vorsprung ließ dies jedoch nicht schrumpfen. Mit 54:40 ging es in das finale Viertel. Peter Fehse legte hier zwei Korbleger in Folge auf und Mathias Haut versenkte einen Dreier zum 61:40. Zwar waren die Sixers im Schlussviertel mit zahlreichen Fouls belastet, dies tat aber dem Spiel der Gastgeber keinen Abbruch. Die letzten Punkte verbuchte Ryan McLemore mit zwei Korblegern in Folge zum 71:52-Erfolg.
Manager Maik Leuschner äußerte sich wie folgt zum Spiel: "Ich freue mich sehr, dass unser Team so fokussiert und motiviert aus der Weihnachtspause zurück gekehrt ist und hoffe das wir nächste Woche gegen Wolfenbüttel an diese Leistung anknüpfen können" Und zur Rückkehr von Mathias Haut: "Man konnte sehen, wie gut er sich schon in das Team integriert hat und wie wichtig er für uns in der Rückrunde werden kann"
„Das Spiel war schwieriger als es das Endergebnis vermuten lässt. Ich hatte sehr großen Respekt vor dem ASC Göttingen. Die Jungs haben aber von Anfang an sehr gut verteidigt, vor allem gegen Mulic, den ich als Schlüsselspieler gesehen habe. In der ersten Halbzeit haben bei uns ja im Prinzip nur Ahnsehl und Anthony gescored, umso stärker ist es anzusehen, dass auch in der zweiten Halbzeit andere Spieler offensiv mehr Verantwortung übernommen haben. Wir sind sehr froh über den Sieg, aber die nächsten Wochen werden sehr hart für uns mit den beiden kommenden Spielen“, resümiert Headcoach Stephen Arigbabu das Spiel.
BSW Sixers: Montag (2), St. Ahnsehl (6), Fehse (4), Haut (3), Little (8 Pkt., 10 Reb.), Anthony (19), S. Ahnsehl (18), McLemore (11), Münsinger, Ramm.
ASC 46 Göttingen: van Hom (2), Köhler (6), Mulic (9), Rosenberg (3), Kuhle (14), Bode (12), Schröder (4), Sandloff (2), Ozbas.
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.