Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 12
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Sonderausstellung im Museum Barockschloss Delitzsch
NewsIn der Epoche des Barock wurde zum ersten Mal die Forderung erhoben, die Gartenkunst als eigene Gattung der Kunst anzusehen und den anderen Kunstdisziplinen gleichzustellen. Wichtigste Anforderung war dabei die Schaffung und Inszenierung eines Gesamtkunstwerkes, welches die Macht und Stärke des absolutistischen Fürsten verherrlichen sollte. Aufwändig gestaltete und unter bestimmten Maßgaben geplante Gartenanlagen, sogenannte Lustgärten, begleiteten die Schlossbauten dieser Zeit.
Die Ausstellung gibt einen Einblick in die Geschichte der Gartenkunst von der Antike bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts und widmet sich im Speziellen den Gestaltungsprinzipien des französischen Gartens. Weiterhin erfährt man Wissenswertes über die Nutzung der barocken Gartenanlagen sowie deren Blumen- und Gehölzbestände. Mit Beschreibungen des Delitzscher und des Merseburger Gartens werden zwei Anlagen des Fürstentums Sachsen-Merseburg näher beleuchtet.
Für die Schau hat das Museum Exponate aus verschiedenen Orten Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens zusammen getragen. So werden unter anderem Kupferstiche der Leipziger Bürgergärten, Nachschlagewerke zur Gartenkunst und Botanik vom 16. bis 18. Jahrhundert, Gemälde, Porzellanplastiken und alte Gartengeräte zu sehen sein. Einer der Ausstellungshöhepunkte ist ein handgezeichneter Stadtplan von Delitzsch aus dem 18. Jahrhundert, in dem der kleine Lustgarten am Schloss eingezeichnet ist und der normalerweise in der Kartenabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin verwahrt wird.

Dauer: 9. Februar bis 22. Mai 2011
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Kuratorin: Isabell Aurin-Miltschus, wiss. Mitarbeiterin, Tel. 034202 67-208
gefunden auf www.delitzsch.de

Anmerkung: Es lohnt sich hinzugehen, auch wenn der Eintrittspreis nicht gerade ein Schnäppchen ist.
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.