Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 22
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

„Elysische Felder“ Les Champs d'elysée – Die Gärten des 18. Jahrhunderts in Leipzig
NewsUnter dem Einfluss der glanzvollen Entwicklung des Dresdener Hofes und des Adels entwickelte sich in Leipzig in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts eine eigenständige bürgerliche Barockkultur mit Festlichkeiten, Theatern und Konzerten. Zwar war die Stadt noch fest vom mittelalterlichen Mauerring umschlossen, aber seit der Jahrhundertmitte begannen die Öffnung und die Bebauung des Gebietes außerhalb der Stadtmauer. Um 1750 bildeten über 30 prächtige bürgerliche Gärten, die mit den fürstlichen Anlagen der Zeit durchaus vergleichbar waren, einen grünen Ring um die Stadt.
Außerdem sammelten die Gartenbesitzer ebenso exotische Pflanzen und Tiere und legten umfangreiche Kunst- und Naturaliensammlungen, die in der Quantität, aber nicht in der Qualität an die Sammlungen des Dresdener Hofes heran reichten.
Infolgedessen entstand eine im mitteldeutschen Raum einmalige, bürgerliche Gartenlandschaft und -kultur. Fernab der hektischen und beengten Stadt konnten sich die Bürger fortan in der Natur den eigenen Kunst- und Naturaliensamm-lungen widmen und bei Theater- und Konzertaufführungen in Anlehnung an den Dresdener Hof vergnügen. Während der Messe wurden die Gäste der Stadt stolz in die Gärten geladen und teilweise die Sammlungen für die übrigen Bürger der Stadt geöffnet.

Leider sind bis auf das Gohliser Schlösschen alle Anlagen im 19. Jahrhundert aus dem Stadtbild verschwunden. Heute vermutet kaum jemand, dass Leipzig einst als „Gartenstadt“ für diese prächtigen barocken Anlagen berühmt war und jeder Reiseführer ihren Besuch empfahl. Selbst Goethe sprach von den „elysischen Feldern“, deren Gestaltung „königlich“ gewesen sei.
In einem bildreichen Vortrag erfahren Sie mehr über die Gärten des Kaufmanns Apel, der Gebrüder Bose, des Apothekers Lincke sowie der Kaufleute Löhr und Gerhardt. Gleichzeitig werden Fragen beantwortet, wie: Warum gibt es ein Wintergartenhochhaus? Wo befand sich der erste englische Park in Leipzig? Wieso wurde Apels Garten fächerförmig angelegt? Wieso bekam August der Starke nie sein so sehnlich gewünschtes Schloss in Leipzig?
Der Referent Marco Karthe studierte Kulturwissenschaften, Kunstgeschichte sowie Kommunikations- und Medienwissenschaften an der Universität Leipzig. Bis 2008 arbeitete er im Gohliser Schlösschen, der letzten bürgerlichen Gartenanlage der Stadt. Seither ist Marco Karthe Pressereferent der Stiftung Schloss Friedenstein Gotha und beschäftigt sich wissenschaftlich weiterhin mit den barocken Gärten der Stadt Leipzig.

Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.