Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 17
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Sixers wollen gute Leistung in Hermsdorf bestätigen
NewsSdf. 25.02. / Das nächste Pflichtspiel steht für die BSW Sixers an. Am Samstag muss das Arigbabu-Team gegen den VfB Hermsdorf antreten. Das Hinspiel entschieden die Sandersdorfer mit einem schönen 77:49-Kantersieg für sich. Mit lediglich acht Spielern traten die Gäste damals in der Ballsporthalle am Freizeitzentrum an und hatten kaum eine Chance gegen das Team um Kapitän Daniel Montag. „Hermsdorf ist eine heimstarke Mannschaft, die man nicht unterschätzen sollte“, so Manager Maik Leuschner, der gleichzeitig auf die Niederlage in Berlin-Hermsdorf in der abgelaufenen Saison verweist. Im Hinspiel trug Rolando Little als Neuzugang das erste Mal das Trikot der Sixers, am Samstag hofft Stephen Arigbabu auf seine Rückkehr nach der Verletzungspause und auf einen zumindest kurzen Einsatz.

Die Verletzungssorgen der Sachsen-Anhaltiner werden indes nicht kleiner. Peter Fehse und Paul Münsinger liegen mit einem Virusinfekt flach. Julio Anthony hat seine Zahn-OP in der Woche gut überstanden, allerdings wird sich erst kurzfristig entscheiden, ob er überhaupt spielen darf. Ryan McLemore´s ist nach wie vor durch eine Fußverletzung eingeschränkt. Sascha Ahnsehl ist seit Mittwoch durch eine Angina geschwächt. Somit entscheidet sich am Samstag erst, wen Headcoach Stephen Arigbabu alles für das Spiel in Berlin-Hermsdorf zur Verfügung hat. „Nach dem so wichtigen Sieg war die Woche wieder geprägt von Krankheiten. Es war kein normaler Trainingsbetrieb möglich. Zu hoffen ist nun, dass wir am Samstag eine vernünftige Leistung abrufen können, um Hermsdorf zu besiegen“, so der Headcoach.

Seit der vergangenen Woche trainiert der 15 Jahre alte Chris Wilhelm bei den Regionalligisten. Der Nachwuchsspieler soll ab sofort ca. zweimal wöchentlich bei Arigbabu´s Training teilnehmen. Der junge Spieler freut sich über diese Möglichkeit: „Als Coach Arigbabu mich angesprochen hat, ob ich Interesse habe in der ersten Mannschaft mit zu trainieren, brauchte ich nicht lange zu überlegen. Ich hoffe, dass ich mich durch diese Extraeinheiten weiter meinem Ziel, höherklassig zu spielen, nähern kann.“ Auch der Cheftrainer ist überzeugt von dem Nachwuchstalent: „Ich möchte Chris die Möglichkeit geben, sich durch das Training bei der ersten Mannschaft weiterzuentwickeln. Es freut mich natürlich immer, wenn man Spieler aus dem eigenen Verein an die erste Mannschaft heranführen kann.“

In den bisher 17 Pflichtspielen gingen die Hermsdorfer gerade vier Mal als Sieger vom Parkett gehen. Auf dem elften Tabellenplatz befindlich, steckt der VfB direkt im Kampf um den Klassenerhalt. Am letzten Wochenende mussten die Berliner eine 76:87-Niederlage gegen Wolfenbüttel verdauen. Bester Werfer in dieser Partie war Sascha Schachowzew, der in der internen Werferliste der Hermsdorfer auf Rang zwei steht. Der Guard legt im Schnitt 9,1 Punkte auf. Beim VfB gibt es nur einen Akteur, der regelmäßig im zweistelligen Bereich punktet. Der 28-jährige Point Guard Marcel Karge legte in 15 Spielen durchschnittlich 14,3 Zähler auf. Er spielt bereits seit 2004 beim VfB Hermsdorf, dienstältester Spieler ist allerdings Michael Altenburg, der noch ein Jahr länger für die Berliner auf Korbjagd geht.
gefunden auf www.bsw-sixers.de
Wir sind zwar nicht persönlich, aber immer mit dem Herzen dabei.
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.