Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 14
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

Sixers mit toller Heimvorstellung im Derby
NewsSdf. 16.03. / Das Aufeinandertreffen zwischen den BSW Sixers und der BG Magdeburg am Samstagabend war ein schönes Beispiel für die aktuelle Spielstärke der Gastgeber. Die rund 400 Zuschauer, unter denen sich auch Landrat Uwe Schulze befand, verbreiteten gute Stimmung in der Sandersdorfer Ballsporthalle. Von Beginn an spielten die Sixers mit hoher Intensität und starker Defense, welche ihnen allerdings auch einige Foulprobleme bescherte. Kapitän Daniel Montag eröffnete das Spiel mit einem Korbleger, wenig später legte Julio Anthony mit einem Mitteldistanz Wurf nach und Matthias Haut versenkte einen Dreier im Korb. Erst nach drei Minuten und einem 7:0-Lauf der Gastgeber markierten die Landeshauptstädter die ersten Punkte. Das einzige, was Cheftrainer Stephen Arigbabu nicht zufrieden stellte, war das Reboundverhalten seiner Mannschaft. Magdeburg bekam einige Offensivrebounds und dadurch zweite Wurfchancen. Dies wurde in den Auszeiten von Stephen Arigbabu thematisiert. Nach dem ersten Spielabschnitt stand es bereits 24:13 für die BSW. Über das gesamte Spiel gaben die Hausherren das Tempo vor und überzeugten mit guter Teamleistung.
Das zweite Viertel startete mit zwei Dreiern von Julio Anthony, die er in kurzer Folge einnetzte. Das Spiel der Magdeburger lebte hauptsächlich von den zahlreich zugesprochenen Bonuswürfen. Beim Stand von 46:26 ging es bereits sehr eindeutig in die Halbzeitpause.Image
Zurück im Spiel eröffneten die Gäste von der Freiwurflinie, Sascha Ahnsehl antwortete mit einem And One. In diesem Spielabschnitt fanden die Magdeburger besser ins Spiel und konnten offensiv mehr Akzente setzen. Das große Polster der Sixers schmälerte dies aber nicht merklich. Mit 68:52 ging es in das finale Viertel. Der stark aufspielende Ryan McLemore verbuchte hier die ersten Punkte per Korbleger, Julio Anthony und Sascha Ahnsehl zeichneten sich für weitere Zähler verantwortlich. Die letzten Punkte der Partie verbuchte Sascha Ahnsehl von der Freiwurflinie zum 90:65-Derbysieg der Sixers. 25 Assists bescheinigten eine tolle Teamleistung und vor allem Ryan McLemore freute sich über sein Spiel. Mit 26 Zählern und 13 Rebounds lieferte der Defensivspezialist seine Karrierebestleistung und konnte dies nach der Partie gar nicht so recht glauben.
„Gratulation an das Team, das trotz der personellen Probleme in der letzten Woche eine tolle Leistung gezeigt hat. Nun gilt es in der nächsten Woche in Cottbus diese Leistung auch auswärts zu bestätigen“, freute sich BSW-Manager Maik Leuschner über den Sieg. Stephen Arigbabu schätzt das Spiel wie folgt ein: „Wir sind sehr gut in das Spiel gestartet und haben auch bis auf das dritte Viertel ganz ordentlich verteidigt. Die Assists zeigen, dass wir im Angriff als Team sehr gut zusammen gespielt haben.“

BSW Sixers: Montag (14), St. Ahnsehl (3), Fehse (3), Vogt, Haut (5), S. Ahnsehl (20), Ramm, McLemore (26 Pkt., 13 Reb.), Anthony (19)

BG Magdeburg: Markiewicz (4), Canty (4), Zydorek, Ivanov (16), Stevens (30), Pöllnitz (3), Harke (4), Günther, Gebert (4), Alsen
gefunden auf: www.bsw-sixers.de
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.