Navigation
Soziale Netzwerke
Benutzer Online
Gäste Online: 19
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 144
Neustes Mitglied: BENATE

BSW Sixers verpflichten Dennis Langer
NewsSdf. 28.06. / Der Kader der BSW Sixers für die erste Spielzeit in der 2. Basketball-Bundesliga nimmt weiter Formen an. Die Aufsteiger konnten nun mit Dennis Langer einen Pro B erfahrenen Akteur für das Unternehmen Klassenerhalt verpflichten. „Ich bin froh, mit Dennis einen jungen deutschen Spieler in der Mannschaft zu haben, der Erfahrung in der Pro B hat, sich aber gleichzeitig noch individuell weiterentwickeln kann und wird. Somit werden beide Seiten von der Zusammenarbeit profitieren“, sagt Headcoach Stephen Arigbabu über die Neuverpflichtung. Nach Paul Münsinger, den Ahnsehl-Brüdern, Frieder Diestelhorst, Mathias Haut und Jan Ramm ist Dennis Langer der siebente Akteur im Kader der Sixers.
In der vergangenen Saison trug der Power Forward das Trikot des RSV Stahnsdorf und wurde dort in 21 Partien durchschnittlich 20 Minuten eingesetzt. Dabei lieferte der Power Forward 6,0 Zähler und angelte sich 3,5 Rebounds. Der gebürtige Berliner überzeugte bereits 2006/07 im NBBL-Team Central Hoops für zwei Spielzeiten als Leistungsträger. In Deutschlands U19-Eliteliga punktete der 2,06-Meter-Hüne durchschnittlich zweistellig und auch mit seiner Rebound-Ausbeute half er den Berlinern enorm. Nach diesen beiden Jahren in der NBBL wechselte der heute 22-jährige 2009 zum RSV Eintracht Stahnsdorf, um dort in der Pro B zu spielen. Mit seiner Erfahrung soll der junge Athlet den Sixers nun bei ihrem Debüt in Deutschlands dritthöchster Basketball-Spielklasse helfen.

Dennis Langer über seinen Vertrag bei den Bitterfeld- Sandersdorf-Wolfenern: „Ich freue mich sehr auf die anstehende Saison in Sandersdorf. Vor allem hoffe ich, dass wir eine sehr erfolgreiche Saison zusammen spielen werden und das Maximum aus uns herausholen. Für mich ist es ein großer Schritt in die Selbstständigkeit und auch eine dringend notwendige Veränderung. Ich halte sehr viel von Stephen Arigbabu und dem Verein, auch weil ich persönlich mit Michael Haucke befreundet bin und er nur Gutes von den Sixers zu berichten hatte.“
gefunden auf: www.bsw-sixers.de
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Partnerseiten
Phone Publisher
Stream 0341 / 566810556
PhoneBox 0341 / 566810555
Über diese Nummern könnt ihr uns auch am Telefon hören und Eure Grüße aufsprechen
(bei vorhandener Festnetzflat sogar kostenlos)
Innovationen am Telefon
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


24. Januar 2016 14:56:01
Buchempfehlung des Newcomers Stefan Schmahl: [url]http://www.am
azon.de/Menschensk
inder-Ph%C3%A4nome
num-I-Stefan-Schma
hl/dp/3946308171/r
ef=sr_1_6?ie=UTF8&q
id=1452599246&sr=8-
6&keywords=stef

06. November 2015 19:09:27
Hier gilt es, für die Hela zu voten: http://www.radiob.
..?refresh=5

28. Oktober 2015 20:31:24
Schüler der Hela in Bitterfeld bewerben sich für ein Konzert mit Glasperlenspiel an ihrer Schule. Bitte votet http://www.radiob.
..ndarschule

22. Juni 2015 17:45:11
hab ich da was mal wieder verpasst Angry Angry wo bleibt meine Mucke heullllllllllllll.
warn ne geile Zeit muss ich schon sagen

21. Juni 2015 13:06:08
Wird schon weiter gehen Grin aber erst einmal Kraft schöpfen für neue Aufgaben Wink

Copyright © 2010 - 2014 by GoitzscheWelle
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.