Gemeinsame Erklärung der Bundestagsabgeordneten aus Sachsen- Anhalt gegen drastische Kürzungen bei der Solarförderung
Geschrieben von Cherry am 27. März 2012 19:19:03
Hiermit erklären wir, den „Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Rechtsrahmens für Strom aus solarer Strahlungsenergie und zu weiteren Änderungen im Recht der erneuerbaren Energien“ (BT-Drs. 17/8877) im Bundestag abzulehnen und uns in unseren Parteien und Fraktionen gegen die drastischen Kürzungen bei der Solarförderung einzusetzen:
Erweiterte News
DIE LINKE:
Jan Korte MdB
Anhalt
Harald Koch MdB
Mansfeld
Dr. Petra Sitte MdB
Halle
Dr. Rosemarie Hein MdB
Magdeburg
Roland Claus MdB
Burgenland/Saalekreis
Katrin Kunert MdB
Altmark
(6 von 6 Abgeordneten aus
Sachsen-Anhalt)
SPD:
Burkhard Lischka MdB
Magdeburg
Silvia Schmidt MdB
Mansfeld
Waltraud Wolff MdB
Börde - Jerichower Land
(3 von 3 Abgeordneten aus
Sachsen-Anhalt)
Bündnis90/Die Grünen
Undine Kurth MdB
Harz
(1 von 1 Abgeordneten aus
Sachsen-Anhalt)
CDU:
(0 von 5 Abgeordneten
aus Sachsen-Anhalt)
FDP:
(0 von 2 Abgeordneten
aus Sachsen-Anhalt)