Delitzscher Marsch: Wandern in Delitzsch – gemeinsam aktiv
Geschrieben von Cherry am 05. April 2012 12:22:55
Die Delitzscher Reservisten e. V. tragen am 21. April 2012 den Delitzscher Marsch aus und laden alle Bürger mittlerweile zum vierten Mal zum gemeinsamen Wandern durch die Stadt und Umgebung ein.
Die Veranstaltung verläuft von 9 bis 17 Uhr mit einem Rahmenprogramm auf dem Delitzscher Marktplatz.

Erweiterte News
. Bei der angebotenen 15-Kilometer-Marschstrecke in die Tagebauregion drängt die Teilnehmer kein Leistungsdruck, es wird Wert gelegt auf das Erleben der Natur und dem gemeinsamen Austausch untereinander. Für Kinder und Familien gibt es eine gesonderte Strecke durch die Innenstadt von circa 7 Kilometern.
Als neuer Programmhöhepunkt wird eine „Geocaching-Tour“ angeboten, bei der es gilt, Punkte in Form einer Schatzsuche zu finden und eine Strecke per GPS abzulaufen. Weiterhin bietet die Tourist-Information erstmals zu dieser Gelegenheit eine Stadtführung zur Stadtgeschichte an. Treffpunkt dafür ist der Markt um 10 Uhr. Kostenbeitrag 2,50 €.
Bei Musik und einem Platzkonzert des Spielmannzuges präsentieren sich die Unteroffizierschule des Heeres und der Reservistenverband auf dem Markt. Ebenso beteiligen sich das DRK, die Feuerwehr, das Seniorenpflegeheim VALERE sowie die Podologische Fußpflegepraxis S. Stier.
Das Behindertenzentrum Delitzsch lädt ein zu Kaffee und Kuchen. Deftige Verpflegung aus der Feldküche und vom Grill kann jeder Marschteilnehmer für 2 € erhalten. Für alle Schaulustigen und Neugierigen Nichtmarschierer gibt es Speis und Trank nach Herzenslust.
Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.delitzschermarsch.de oder per E-Mail an admin@delitzschermarsch.de